MELDUNGEN

Eröffnung des IASL-Büros

8. März 2015

Am 22. Januar 2015 wurde im Goslarer AWO-Zentrum das IASL-Büro feierlich eröffnet.
(IASL = Institut für Ambulante Systemische Lösungen)
Die AWO und die Kinder- und Jugendhilfe Kompass kooperieren hier im Bereich der schulischen Integration von Kindern und Jugendlichen mit Diagnose oder Verdacht einer psychiatrischen Störung.

 

http://www.awo-bs.de/jugend-erziehungshilfen/institut-fuer-ambulante-systemische-loesungen/iasl.html

 

 
 
 
 
 

Weihnachtsfeier 2014

8. März 2015

Die KJH Kompass hat auch in 2014 wieder eine Weihnachtsfeier für die Belegschaft organisiert.
Wir sind gemeinsam mit der Goslarer Bimmelbahn gefahren und haben anschließend im ‚Kaffee am Markt‘ zusammen gegessen, gewichtelt und gemütlich den Tag ausklingen lassen.

 

 
 
 
 
 

Sponsoring

6. März 2015

Seit September 2014 sind wir Sponsor des FC Othfresen II
IMG5606

 

 
 
 
 
 

Fortbildungen 2014

6. März 2015

In 2014 hat die KJH Kompass wieder vielen Mitarbeitern/-innen die Teilnahme an Fortbildungen ermöglicht:

Januar:
Kurs „Wege aus der Brüllfalle“

März:
Erste-Hilfe-am-Kind
Nds. Landesamt für Soziales, Jugend und Familie: „Wieso verändert sich nichts? Verhalten lernen“
„Arbeit mit vernachlässigten Kindern und ihren Familien“

April:
Fachtagung „Mediatisierung als Herausforderung der KJH“

Mai:
Nds. Landesamt für Soziales, Jugend und Familie: „Kommunikation in eskalierenden Situationen Krisenkompetenztraining“

Juni:
Frau Silke Koch aus der Verwaltung hat im Juni die Ausbilderprüfung für Büroberufe
erfolgreich abgeschlossen. Ab August ist die KJH Kompass Ausbildungsbetrieb im Bereich ‚Büromanagement‘.

Mai / Oktober: Seminar für Fachkräfte mit dem Thema „Beratung in Hochkonflikt-Familien – Beratungsansätze bei eskalierten Elternkonflikten“

Juli:
Nds. Landesamt für Soziales, Jugend und Familie:
„Ver-rückte Kindheit – Kinder psychisch kranker Eltern“

September:
Inhouse-Fortbildung: „Bindungsstörungen“

Oktober:
Nds. Landesamt für Soziales, Jugend und Familie:
„Kollegiale Beratung im Team“

November:
Fachtagung zum Thema „Inklusion“ mit Vortrag von Anke Schwedhelm-Keck