Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung

gem.  §  35   SGB  VIII


Mit der intensiven sozialpädagogischen Einzelbetreuung sprechen wir speziell Jugendliche und junge Volljährige an. Normativ für diese Form der Betreuung sind die soziale Integration und die Stärkung eigenverantwortlicher Lebensführung. In intensiver Zusammenarbeit mit den Jugendlichen und unter Berücksichtigung der aktuellen Problemstellung erarbeiten wir sinnvolle Lösungswege. Stabilität und Sicherheiten werden im sozialen Kontext integriert. Im Idealfall steht am Ende unserer Arbeit ein selbstsicherer, verantwortungsbewusster und sozialkompetenter junger Mensch, der eigenständig in der Lage ist, seine Lebensführung zu bestimmen.