Clearing

gem.  §§  27,  35  KJHG
Das Clearing erfolgt im Rahmen der §§ 27 ff. SGB VIII


Mit den Angeboten Familienaktivierung und Clearing sollen die Hilfesuchenden unterstützt und begleitet werden, die für sie passende Hilfeform zu finden. Während des gesamten Prozesses bietet die Kompass GbR eine begleitende Diagnostik, die zur Abklärung  möglicher Perspektiven dient. Durch die enge Zusammenarbeit aller Beteiligten werden die individuell angepassten Maßnahmen ermittelt und deren Weiterführung auf den Weg gebracht.